• Uncategorized 14.08.2020

    Alle unsere Häuser basieren auf einem intelligenten Konzept erfahrener Architekten. So lassen sich die verschiedenen Hausmodelle durch eine Vielfalt an Modulen ergänzen, wie ein Balkon, ein Wintergarten, zusätzliche Gauben oder Erker – je nach, wurde Ihnen gefällt. Welchen Wunsch Sie auch haben, wir beraten Sie gerne und finden eine ideale Lösung! Besprechen Sie mit uns Ihre Hausbauplanung. Rottenburg – Das Smart Home Paket von Somfy wird Teil der Grundinstallationen der Viebrockhaus-Serie “MyStyle” und “Selection”. 2015 haben Somfy und Viebrockhaus gemeinsam mit einem Massivhaus und intelligenter Haustechnik für Bauherren zusammengetan. Vier Jahre später ist das Haus noch schlauer geworden: Das Hausautomationssystem Somfy TaHoma premium ist mit den Systemen vieler aktueller Hersteller kompatibel und kann vom Bewohner jederzeit individuell erweitert werden. Die Einführung in das Smart Home System erfolgt durch geschultes Somfy-Servicepersonal und das neue Massivhaus ist den Anforderungen des Gebäudeeigentümers angepasst. Die Bedienung des smart Viebrockhaus erfolgt intuitiv dank spezieller Datencodierung. Und natürlich garantiert die Möglichkeit, das System zu erweitern, auch einen Mehrwert, z.B. durch Sprachsteuerung wie Alexa, Google Assistant und Apple HomeKit.

    Viebrockhaus wurde 1954 von Maurermeister Gustav Viebrock in Harsefeld gegründet und wird heute in dritter Generation als Familienbetrieb mit 953 Mitarbeitern geführt. Mehr als 31.000 Einheiten im Einzel- und Mehrfamilienhäusernsektor wurden bereits gebaut. Für Viebrockhaus hat die nachhaltige Stromversorgung seiner Häuser hohe Priorität. Bereits seit den 1990er Jahren kommen die energiesparenden Wärmepumpensysteme zum Einsatz, die ausschließlich mit erneuerbaren Energien betrieben werden. Seit 2007 ist der Gesamtverbrauch von Öl und Gas weniger interessant geworden. Seit 2018 werden Viebrock-Häuser nur noch als Energieeffizienzhäuser 40 Plus oder KfW 40-Plus-fähig gebaut. Smart Home wird zum Standard. Viebrockhaus, einer der größten deutschen Massivhaushersteller, und Somfy, ein internationaler Pionier, verfolgen gemeinsam das Wohnkonzept von Smart Home und Smart Buildings. Diese innovativen Organisationen haben wieder zusammengearbeitet, um zukünftigen Hausbesitzern mehr Komfort und Sicherheit zu bieten. Der Countdown läuft! Bis zur Eröffnung am 30. Juni muss wir nur noch: Gesundheit geht vor! Um die Verbreitung des Corona-Virus, schließen wir ab sofort alle Viebrockhaus-Musterhausparks, Musterhäuser und Beratungsbüros…

    Bis zum 15. April 2020. Ein komfortables Zuhause beginnt mit entsprechendem Sonnenschutz. Rollläden, Markisen, javenejalousie und mehr schützen das Haus vor Überhitzung und Kühlung. Der Funkmotor der Rollläden, Somfy RS100, eine zentrale Einheit in der Installation, punktet mit seiner zuverlässigen Hinderniserkennung sowie mit Softstart- und Soft-Stop-Funktionen. Dezent und leise verhindert es automatisch reizende Blendung und Wärmebildung. Darüber hinaus tragen optionale Solarsensoren und Temperatursensoren zur Kostenminimierung bei Klimatisierung und Heizung bei.

    Posted by jimako @ 1:37 pm

  • Comments are closed.

 

This is my private blog and web site. You can find out more about this web site and its author on the About page.


Interested in where the name comes from? See the What's a Jimako page.


Feel free to browse the site to see what else is here, or peruse the random ramblings in the blog.


Categories

Archives

 
WP_Modern_Notepad